Für Schulen

Für Schulen

Was macht mehr Spaß als Lernen in der Praxis? Die Schule für eine Weile zu verlassen und alles über den Anbau der Tulpe (das Exportprodukt der Niederlande) und alles, was dazu gehört, zu lernen? Dies alles ist möglich bei Tulip Experience Amsterdam am Delfweg in Noordwijkerhout.

Die Schulklasse kann gerne mit dem Fahrrad, Auto oder Bus kommen. Wir haben ein pädagogisches Programm zusammengestellt, in dem die Schüler auf spielerische Weise alles über den Anbau von Tulpen lernen können. Anhand von großen Maschinen und kleinen Werkzeugen erklären wir, wie die Züchter ihre Arbeit machen. Draußen im Schaugarten warten 500 Tulpensorten (aus der eigenen Zucht!) darauf, um zusammen mit den Kindern fotografiert zu werden (das ist endlich einmal ein richtiges Klassenfoto!). Im Kino wird die Geschichte der Blumenzwiebelzucht auf unterhaltsame Art und Weise gezeigt. Anschließend bekommt jeder ein Glas Limonade und kann sich in unserem Indoor-Pflückgarten seinen eigenen Tulpenstrauß pflücken! Kommt ihr auch? Bitte kontaktiert uns dann per Telefon oder E-Mail, damit wir gemeinsam die Möglichkeiten besprechen!

Was lernt man bei der Tulip Experience Amsterdam?

Wofür werden all diese großen Traktoren verwendet?
Warum liegen alle Zwiebeln auf den Feldern im Winter unter einem Strohbett?
Warum werden die Zwiebeln eigentlich geschält?

Warum werden die Blüten der Tulpen im Mai geerntet?
Wie lange wächst eine Tulpe im Frühjahr?
Woher kommen die Tulpen?

Sonderwunsch?

Haben Sie einen besonderen Wunsch oder Fragen zu Ihrer Buchung? Wir denken gerne mit Ihnen mit. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

Tickets bestellen